Pädagogische/-r Mitarbeiter/-in an Sekundarstufen I – Ergänzungsmodul (VHS)

Das Lehrgangskonzept „Pädagogische/-r Mitarbeiter/-in an Grundschulen“ wird seit vielen Jahren erfolgreich an niedersächsischen Volkshochschulen durchgeführt und bildet die Grundlage und Zugangsvoraussetzung für dieses Ergänzungsmodul „Pädagogische/-r Mitarbeiter/-in an Sekundarstufen I“.

 

Die Landesregierung Niedersachsen strebt den Ausbau von Ganztags- und Gesamtschulen an, in denen zukünftig verstärkt Pädagogische Mitarbeiter/-innen eingesetzt werden sollen.

 

In diesem Ergänzungsmodul wird – aufbauend auf die Kenntnisse aus dem Lehrgang „Grundschule“ und anknüpfend an Ihre Praxiserfahrungen – auf das neue, interessante Aufgabenfeld vorbereitet.

 

Auszug aus den Themen des Lehrgangs:

  • Entwicklungspsychologie von Heranwachsenden
  • Pubertät
  • Umgang mit Aggressivität
  • Entwicklung einer konstruktiven Streitkultur
  • Theorie und Praxis von projektorientiertem Handeln (Projektmanagement)
  • Demokratie-Lernen an vielfältigen Projekten
  • Zusammenarbeit mit Schul-Sozialpädagogen/-innen, den Lehr- und Beratungskräften
  • Rechtliche Rahmenbedingungen des schulischen Ganztags

 

40 Unterrichtsstunden

 

Der Lehrgang schließt mit einem Abschlusskolloquium ab. Jede/-r Teilnehmer/-in erhält nach erfolgreicher Teilnahme am Lehrgang ein Zertifikat von vhsConcept/ Landesverband der Volkshochschulen Niedersachsens e.V.

Eine aktuelle Übersicht über die kommenden Lehrgangstermine finden Sie hier.

Zurück