Herzlich willkommen auf der Internetseite des Landesverbandes der Volkshochschulen Niedersachsens e.V.

Wir sind als Dachorganisation der Zusammenschluss der 57 niedersächsischen Volkshochschulen und der Heimvolkshochschule Europahaus Aurich. Unsere Gründung erfolgte im September 1947 in Celle.

In den zurückliegenden Jahren haben wir uns mit unseren Mitgliedern zu dem größten Weiterbildungsanbieter in Niedersachsen mit jährlich über 2 Millionen Unterrichtsstunden entwickelt. Unsere Stärke liegt in den wohnortnahen Volkshochschulen mit ihrem breit gefächerten Angebot und ihrer Flexibilität, durch schnelles Handeln auf gesellschaftliche Anforderungen zu reagieren.

In unserem Vorstand sind Vertreterinnen und Vertreter der Träger der Volkshochschulen – in der Regel sind dies Gemeinden, Städte oder Landkreise – und Vertreterinnen und Vertreter aus den Mitgliedseinrichtungen gleichermaßen repräsentiert.

Der Landesverband der Volkshochschulen Niedersachsens e.V. ist als gemeinnütziger Verein anerkannt und hat seinen Sitz in Hannover.

Der Landesverband der Volkshochschulen Niedersachsens e.V. ist u. a. Mitglied des Deutschen Volkshochschul-Verbandes e.V. (DVV), des Niedersächsischen Bundes für freie Erwachsenenbildung e.V. (nbeb) und in der Bildungsvereinigung ARBEIT und LEBEN. Darüber hinaus arbeitet er mit vielen anderen anerkannten Einrichtungen und Organisationen zusammen.