Einbürgerungstests in Niedersachsen

Ausländer/innen, die die deutsche Staatsangehörigkeit erwerben wollen müssen ab 1. September 2008 einen bundeseinheitlichen Einbürgerungstest bestehen. Dabei wird in den drei Bereichen „Politik in der Demokratie“, „Geschichte und Verantwortung“ und „Mensch und Gesellschaft“ Grundwissen abgefragt.
Diese Einbürgerungstests können in Niedersachsen von diesem Zeitpunkt an in vielen Orten abgelegt werden.

Internetportal zur Integrationsarbeit des BAMF